Verfasst von: irenejonda | 11. September 2010

Schulen öffnen ihre Tore gleich nach den Eid Ferien

Während das Land zur Zeit das Ende des Fastenmonats Ramadan feiert, sind die Öffnungszeiten der staatlichen Schulen bereits festgelegt. Alle öffentlichen Schulen in den UAE nehmen ihren Betrieb am 15. September auf, 2 Tage nach den Eid Ferien. Das Personal fängt bereits am 12. September wieder an zu arbeiten. Für die vielen neuen Schulen im Emirat Abu Dhabi stellte das Abu Dhabi Education Council insgesamt 1252 LehrerInnen und VerwaltungsmitarbeiterInnen ein. Gleichzeitig reduzierte sich durch diverse Fusionen die Zahl der Schulen im genannten Emirat von 305 auf 296. Die Ferien fallen dieses Jahr besonders lang aus, denn wegen der Eid Ferien verschob sich der Schulbeginn auf Mitte September.  Private Schulen nehmen ihre Arbeit zwischen dem 13. und dem 19. September auf oder auch früher. Da sie von allgemeinen Vereinbarungen nicht betroffen waren, sind sie frei ihr Schuljahr dann zu beginnen, wenn sie es für richtig erachten. So begannen einige private Schulen in Abu Dhabi ihr Schuljahr bereits im letzten Monat, die American Community Schoof of Abu Dhabi z.B. schon am 16. August. Eltern wünschen sich natürlich einen schnellen Schulbeginn und finden einen Start im Monat August sehr vorteilhaft. Nicht nur sie, sondern auch ihre Kinder sind der langen Ferien überdrüssig und wollen, dass der Schulalltag möglichst schnell beginnt und sie ihre FreundInnen und ihre Lehrkräfte wieder sehen können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: