Verfasst von: irenejonda | 5. September 2010

Junge Emiratinnen machen ein Training bei NASA

Frau Shamma al Qassim  ist eine der ersten emiratischen Frauen, die bei NASA ausgebildet wurden. Sie verbrachte 10 Wochen an der Seite von NASA Ingenieuren, als Teil eines Ausbildungsprogramms. Bis vor einigen Monaten akzeptierte man dort lediglich US-Bürger, doch dank eines Abkommens zwischen der NASA und der in Ras al Khaimah angesiedelten Stiftung für junge Emiratis, die von Mubadala,  gesponsert wird – können Emiratische StudentInnen seit Kurzem regelmäßig im Forschungszentrum der NASA in Silicon Valley in Kalifornien ausgebildet werden. Das Programm dauert 15 Wochen und passt perfekt zu verschiedenen Studiengängen. Z.B. dem Gebiet Erneuerbarer Energien. „Es ist ein sehr dynamisches Feld, speziell in einer Zeit wo alle in grünen Kategorien denken und man über die zukünftigen Energieressourcen beratschlagt“ sagt Frau Ketait, 23. Sie ist die einzige Frau unter 10 Studenten, die bald ihr 15-wöchiges Training beginnen werden. „Niemand hat bisher klare Antworten und ich als Studentin habe die Chance zusammen mit Wissenschaftlern und Forschern nach einer Antwort zu suchen. Das ist eine einmalige Chance“ – freut sich Frau Ketait! Sie hofft, nach ihrer Rückkehr den Master in Erneuerbaren Energien machen zu können.

Für Ms. al Qassim, die bald ihr drittes Studienjahr in ICT an der amerikanischen Universität in Sharjah beginnen wird war die Erfahrung bei NASA einfach einmalig. Dadurch realisierte sie, dass es noch viel mehr Verwendung für ihr Studienfach gibt, viel mehr Interessenfelder. Und… „es ist ein Traum, in der glücklichen Lage sein zu können, sich auf dem Arbeitsmarkt auf dem Gebiet bewerben zu können, das den eigenen Interessen entspricht“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: