Verfasst von: irenejonda | 24. Juni 2010

Verlängerte Mittagspause

Die Temperaturen in den VAE klettern unerbittlich hoch und höher. Während es momentan etwa 42 Grad sind, wird es in den Monaten Juli/August Temperaturen um die 5o Grad geben. Für alle die draußen arbeiten müssen, sind es schier unerträgliche Bedingungen – bricht man doch schon in Schweiß aus, wenn man sich nur draußen aufhält ohne etwas zu tun… Eine minimale Entlastung für die Arbeiter stellt die verlängerte Mittagspause dar, die nun über 3 Monate (statt wie früher nur 2 Monate) gesetzlich vorgeschrieben ist. Von Mitte Juni bis Mitte September ist für outdoor Arbeiter von 12.30 Uhr – 3.00 Uhr eine verlängerte Mittagspause vorgesehen, wie das Arbeitsministerium kürzlich verfügt hat. In den vergangenen Jahren gab es lediglich in der Zeit von Mitte Juli bis Mitte September eine längere Mittagspause. Diese wurde aufgrund von Interventionen und großem Druck internationaler Menschenrechtsorganisationen eingeführt. Unternehmen, die sich nicht an die Vorgaben halten und ihren Mitarbeitern keine (verlängerten) Pausen gestatten, müssen mit harten Strafen rechnen. Sie zahlen umgerechnet US $ 8200,- (~ € 6440,- ) und haben anschließend Schwierigkeiten, weitere Arbeitsgenehmigungen für ihre Beschäftigten zu bekommen. Tausende asiatische Bauarbeiter sind in den VAE beschäftigt und ziehen die Glaspaläste der Glitzermetropolen hoch. Die verlängerte Mittagspause ist nur eine kleine Erleichterung der extremen Arbeitsbedingungen, denen die Arbeiter in den Emiraten gnadenlos ausgesetzt sind, wie Karin Luekerfeld hier berichtet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: