Verfasst von: irenejonda | 8. Januar 2010

Gutes Angebot für die ersten BewerberInnen der NYU

Wie schon im Beitrag am 8. Dezember ’09 berichtet wurde, liegen bereits 500 Anmeldungen für das erste Jahr an der New York University (NYU) Abu Dhabi vor. Die Universität, die im Dezember eingeweiht wurde, nimmt ihren regulären Betrieb im September 2010 auf. Die ersten der angemeldeten StudentInnen, die aus 20 verschiedenen Ländern (u.a. VAE, Äthiopien, Indien, Jordanien, Russland und Brasilien) kommen, erhielten nun ihre „Angebot-Schreiben„. Diese Angebote wurden an besonders geeignete StudentInnen verschickt. Von den 500 BewerberInnen werden nur knapp 100 StudentInnen für das erste Studienjahr zugelassen; eine gute Auswahl zu treffen ist für die Aufnahme-Kommission angesichts der vielen Bewerbungen und des erstaunlich hohen Niveaus, eine wahre Herausforderung. Beispiellos ist die großzügige finanzielle Unterstützung der Studierenden, die geplant ist. Die Studiengebühren, Krankenversicherung, Reisekosten, sowie persönliche Ausgaben werden von der NYU Universität -die durch die Regierung Abu Dhabi finanziert wird- bezahlt. Die jährlichen Kosten pro Student belaufen sich auf ca. US $63.000 (~44.000 €).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: